Rabatt Schuhe Hogan Stiefelette Damen 11232046TH 11232046TH 11232046TH 477beb

Portugal besitzt eine große Vielfalt. Weltbekannte Städte, wunderschöne Strände, historische Bauwerke und romantische Bergdörfer. Wenn du noch nicht weißt, wo du anfangen sollst, gibt es hier ein paar Tipps für Portugal-Novizen.
Rabatt Schuhe Hogan Stiefelette Damen  11232046TH 11232046TH 11232046TH 477beb
Weltkulturerbe Quinta da Regaleira in Sintra ( Sean Pavone / Shutterstock.com )

Portugal entdecken

Selbstverständlich gibt es neben diesen ausgewählten Orten in Portugal noch viele weitere, die einen Besuch wert sind. Diese 10 gehören aber definitiv zu den Highlights in Portugal.

Belém und Alfama in Lissabon

ZUSAMMENSETZUNG

Leder
  • DETAILS
    Leder, Wildleder-Look, Logo, einfarbig, elastische Einsätze, runde Spitze, Innenfutter in Leder, flexible Gummisohle, Blockabsatz, Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs.
  • MAßE
    Wadenhöhe 9 cm, Umfang 27 cm, Absatzhöhe 11 cm, Plateau Höhe 3 cm
  • .

    Zu jedem Lissabon-Besuch gehört ein Abstecher in die Viertel Belém und Alfama. Hier findest du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die Altstadt mit ihren romantischen Gassen.

    Belém liegt 6 km westlich vom Zentrum direkt am Atlantik. Wo einst die portugiesischen Entdecker im 15. und 16. Jahrhundert in See stachen, findest du heute mit dem Torre de Belém und dem Mosteiro dos Jerónimos (Hieronymitenkloster) zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Portugals. Auch die berühmten Blätterteigtörtchen Pastel de Belém musst du hier probieren (Adresse: Rua de Belém nº 84 a 92).

    Die Alfama ist das Altstadtviertel von Lissabon. Wahrzeichen ist das Castelo de São Jorge, das auf dem 120 m hohen Burgberg thront. Ein Spaziergang lässt sich wunderbar mit einer Fahrt der Tram Linie 28 kombinieren.

    Altstadt von Porto

    Porto ist zwar heute die zweitgrößte Stadt Portugals, aber ihr Herz schlägt in Ribeira, der mittelalterlichen Altstadt. Sie beginnt an den Ufern des Douro, wo auch die berühmten Portweinboote (Rabelos) liegen.

    Beim Schlendern durch die Portos Altstadt kommst du an berühmten Bauwerken wie der Kathedrale, der Kirche Santa Clara oder dem alten Bahnhof São Bento vorbei.

    Noch heute ist Ribeira das Viertel der armen Leute. Durch den wachsenden Tourismus gibt es aber auch hier mittlerweile mehr Restaurants, Cafés und Boutiquen.

    Seit 1996 gehört die Altstadt von Porto zum UNESCO-Weltkulturerbe.

    Tipp: Von der Brücke Dom Luís I hast du einen herrlichen Blick auf das Labyrinth aus kleinen Gassen und bunten Gebäuden.

    Ponta da Piedade an der Algarve

    .

    Die spektakulären Felsformationen und zahlreichen Grotten der Ponta de Piedade in der Nähe von Lagos an der Algarve sind ein einzigartiges Naturschauspiel.

    Du kannst sie auf einem Wanderweg mit herrlichem Ausblick vom Strand Porto de Mós erreichen oder mit einem der Ausflugsboote erkunden. Die Anfahrt mit dem Auto ist ebenfalls möglich.

    Universitätsbibliothek Joanina in Coimbra

    Die Biblioteca Joanina in Coimbra ist eine der spektakulärsten Bibliotheken der Welt. Der Barockbau aus dem 18. Jahrhundert verdankt seine Pracht dem Gold aus Brasilien und der Verschwendungssucht von João V.

    In der Bibliothek sind fast 1,5 Millionen Bücher zu finden, davon über 120.000 historische Werke vom 16. bis 18. Jahrhundert und über 2.000 mittelaterliche Handschriften.

    Die Räumlichkeiten der Bibliothek leuchten in Rot, Blau und Gold, die Lesetische sind aus edlen brasilianischen Hölzern.

    Nachts fliegen übrigens Fledermäuse im Bibliothekgebäude herum, deshalb werden die Tische im Lesesaal der Bibliothek jeden Abend mit Ledertüchern zugedeckt.

    Cabo da Roca

    Das Cabo da Roca ist der westlichste Festlandspunkt des europäischen Kontinents. An einer Steilküste kannst du bei einer ordentlichen Brise über den Atlantik in Richtung Amerika blicken.

    Wahrzeichen des Cabo da Roca ist der von weiten sichtbare rot-weiße Leuchtturm.

    Die 150 Meter hohe Steilküste liegt Naturpark von Sintra-Cascais, in dem man schöne Wanderungen entlang der Küste unternehmen kann.

    Schlösser und Paläste in Sintra

    Rabatt Schuhe Mcq Alexander Mcqueen Schnürschuhe Damen 11290840WP,Rabatt Schuhe Grey Mer Stiefelette Damen 11285659NQRabatt Schuhe Pierre Hardy Sneakers Damen 11229634AI,Rabatt Schuhe Robert Clergerie Pumps Damen 11263728FR,Rabatt Schuhe Ports 1961 Sneakers Damen 11358570DC,Rabatt Schuhe Sartori Gold Sneakers Damen 11485301BU,Rabatt Schuhe Elisabetta Franchi Stiefelette Damen 11244625JA,Rabatt Schuhe Buttero® Stiefelette Damen 11439851VB,Rabatt Schuhe Del Carlo Stiefelette Damen 11494810EP,Rabatt Schuhe Cinzia Araia Stiefelette Damen 11493828IR,Rabatt Schuhe Love Moschino Schnürschuhe Damen 11503723FD,Rabatt Schuhe Bottega Veneta Ballerinas Damen 11510678VERabatt Schuhe Tod's Chelsea Boots Damen 11065506OXRabatt Schuhe Sergio Rossi Ballerinas Damen 44617399JE,Rabatt Schuhe Elena Iachi Stiefelette Damen 11502542UC,Rabatt Schuhe Cinzia Araia Stiefelette Damen 44976313NG,Rabatt Schuhe Emanuel Ungaro Sandalen Damen 11251569GN,Rabatt Schuhe Tod's Schnürschuhe Damen 11130669IJ,Rabatt Schuhe Premiata Stiefelette Damen 11529857AORabatt Schuhe Premiata Stiefelette Damen 11519409JK,Rabatt Schuhe Hogan Sneakers Damen 11540062OT,Rabatt Schuhe Vivienne Westwood Ballerinas Damen 11521122KDRabatt Schuhe Adieu Stiefelette Damen 11216705WNRabatt Schuhe Frankie Morello Stiefel Damen 11450535HORabatt Schuhe Isabel Marant Ballerinas Damen 11459399AN,Rabatt Schuhe Rubber Soul Sneakers Damen 11457620WK,Rabatt Schuhe Charlotte Olympia Ballerinas Damen 11495183UMRabatt Schuhe Dorateymur Stiefelette Damen 11464675VS,Rabatt Schuhe Fiorentini+Baker Stiefel Damen 11489078ES,Rabatt Schuhe Norma J.Baker Stiefel Damen 11476984OM.

    Wenn du in Lissabon bist, sollte ein Ausflug ins nahe gelegene Sintra nicht fehlen. Die kleine Stadt in der grünen, hügeligen Serra de Sintra besitzt einige der spektakulärsten Bauwerke in Portugal.

    Der wunderschöne Pena Palast, die Schlossanlage Quinta da Regaleira und die maurische Burganlage Castelo dos Mouros muss man gesehen haben.

    Auch einen Bummel durch die engen Gassen des lieblichen Ortes solltest du dir nicht entgehen lassen.

    Vom Stadtzentrum in Lissabon fahren alle 15-20 Minuten Züge nach Sintra.

    Wallfahrtsort Fátima

    Fátima ist einer der bedeutendsten katholischen Wallfahrtsorte der Welt. Die kleine Stadt liegt ca. 130 Kilometer nördlich von Lissabon. Jährlich kommen mehr als vier Millionen Pilger nach Fátima. Beginn der jährlichen Wallfahrt ist der 12./13. Mai.

    Die moderne Igreja da Santíssima Trinidade (Basilika der heiligen Dreifaltigkeit). Sie wurde erst 2007 eröffnet und ist das viertgrößte katholische Gotteshaus der Welt. Der Platz vor der Kirche umfasst 152.000 m² und ist damit doppelt so groß wie der Petersplatz in Rom.

    Krater von Sete Cidades auf den Azoren

    Ein Ausflug zum Sete Cidades ist ein Muss für alle Naturliebhaber. Die atemberaubende Kraterlandschaft ist das Schönste, das die Azoren zu bieten haben.

    Vor allem die beiden Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde sind einfach spektakulär. Wenn du Glück hast, kannst du das Phänomen der unterschiedlichen Farben der Seen bestaunen. Dann schimmert der Lagoa Verde in grün und der Lagoa Azul in blau.

    Der Caldeira das Sete Cidades, wie die Gegend offiziell heißt, befindet sich auf der Azoreninsel São Miguel.

    Ponta de São Lourenço auf Madeira

    Die Ponta de São Lourenço ist eine Halbinsel im Südosten Madeiras. Die windumtosten, kargen Felsen bieten rundum eine atemberaubende Aussicht.

    Auf einer kurzen Wanderung (7 km) kannst du die Inselspitze wunderbar erkunden un die verschiedenen Perspektiven der Landschaft genießen.

    Tipp: Im Frühjahr überzieht ein prächtiger Blütenteppich die Küste.

    Évora im Alentejo

    Évora ist eine Stadt voller Geschichte. Hier findest du zahlreiche historische Bauwerke aus den unterschiedlichen Epochen der Vergangenheit. Die Stadt gehört zum Weltkultuerbe der UNESCO.

    Der perfekte Ausgangspunkt, um Évora zu erkunden, ist der Praça do Giraldo. Von hier kannst du wunderbar die Stadt erkunden, die einst von den Mauren, Römern und portugiesischen Königen des Mittelalters geprägt wurde.

    Anschauen solltest du dir auf jeden Fall die Kathedrale, das Museum von Évora und die Capela dos Ossos (Knochenkapelle).

    Anzeige